kreativer Freiraum

stempeln, scrappen, basteln und viel mehr mit Stampin' Up! in Augsburg


Hinterlasse einen Kommentar

Elegantes Duo Schmetterlingsgruß

Hier für euch ein elegantes Duo Schmetterlingsgruß zum Geburtstag in der Farbenkombination Taupe und Melonensorbet der InColor 2015 -2017. Die Pop Up Karte besteht aus den Framelits Rahmen-Kollektion und den Thinlits Schmetterlinge.

schmetterlingsgruß stampin up 1


Hinterlasse einen Kommentar

Origami Henne/Origami Hen-Box (by Leyla Torres)

Diese Box ist echt der Hammer! Ich habe sie zusammen mit dem Osterhasenkorb gefunden, da die Leyla auch ein Video zur Anleitung hat. Die Idee mit den „Federn“ als Sprüche hat mir sehr gut gefallen. Leyla hat bei ihrer Origami Hen-Box keine Ferdern in dem Sinne gemacht, sondern nur die Sprüche auf Papier geschrieben und dann zusammengefaltet, deswegen habe ich das ein wenig geändert, weil ich mir dachte mit Federn sieht die Henne viel besser aus! In die Henne kann man viele kleine Sachen reinlegen und ist ein tolles Geschenk bei vielen Anlässen. Zur Ostern passt es natürlich wunderbar. Ich finde die Idee mit den Sprüchen super z.B. für eine Silvesterparty oder auf einer Kinderparty kann man ein schönes Spiel daraus machen.

origami hen box with fortune message feathers by leyla torres kreativerfreiraum.de1origami henne by leyla torres kreativerfreiraum.de1

Die Leyla macht ganz wundervolle Sachen, ihre Internetseite ist eine Inspiration für alle Origamifans! Schaut einfach mal rein es lohnt sich auf jeden Fall! —>Leyla Torres <— Ihre Videos sind auf Englisch aber sie erklärt so wunderbar dass man eigentlich gar keine Englischkenntnisse haben muss um zu verstehen.

Hier das Video dazu:

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln !

Gabriela


Hinterlasse einen Kommentar

It wasn’t me Karte

Heute eine witzige Karte für euch – It wasn’t me – . Als ich die Katze aus dem Babystempelset Zum Nachwuchs gesehen habe dachte ich mir wäre lustig mal so eine Karte zu machen.  Die Katze ist ja ganz süß und guckt sooooo unschuldig, haha, deswegen passt sie ganz gut ins it wasn’t me Konzept.

Ihr braucht dafür ein Farbkarton in der Größe 10,0 x 14,3 cm  -hier – in sowie für die Grundkarte ein Farbkarton -hier –  in der Größe also 10,5 x 29,7  gefalzt bei 14,8 cm .


Hinterlasse einen Kommentar

Rosenzauber, Rosengarten

Rosenzauber, Rosengarten, Liebesblüten alles in Kombination, grins* – ja so heißen die – Stempelset, Thinlits Formen und das Designerpapier im Block –  hier alle zusammen auf einer Karte. Das Designerpapier im Block Liebesblüten gefällt mir sehr gut, ist frisch, zart,  passt perfekt zum Frühling/Sommer. Und die Kombi Rosenzauber – Rosengarten ist sehr schön zusammengestellt mit Sprüche für verschiedene Anlässe und vom Design perfekt für klassische, elegante Projekte. Außerdem wenn ihr sie zusammen bestellt könnt ihr 15%  sparen, da sie im Paket günstiger sind – noch das Designpapier dazu und schon habt ihr ein SAB Gratisprodukt.  So einfach geht das ;-)! Alle SAB Infos hier

Gabriela


Hinterlasse einen Kommentar

A world of thanks Karte

Mit dem Stempelset – A world of thanks –  kann man ganz schnell und einfach Dankeskarten basteln. A world of thanks ist ein Hintergrundstempel, also ein großer Stempel mit einem Maß von 13,3 x 9,8 cm. Die Vorderseite einer Karte oder eine Postkarte ist damit im Nu gestaltet. Man kann den Hintergrundstempel ganz klassisch komplett mit Tinte in einer Farbe einfärben und das Papier bestempeln oder man färbt mit Schwämmchen/Marker ein und gestaltet damit eine farbenfrohe Kartenvorderseite.

Gabriela

 

 


Hinterlasse einen Kommentar

Timeless Textures

Es gibt Stempelsets in die verliebt man sich sofort – so geschehen mit Timeless Textures ! Dieser Stempelset stand ganz oben auf meiner Liste! Wie der Name des Stempelsets schon sagt, ist dieser zeitlos und man kann ihn wirklich sehr unterschiedlich einsetzen.  Absolut ein MUST HAVE für jeden Stamper!

 

140517 Timeless Textures

Gabriela

 

 


Hinterlasse einen Kommentar

Bendi Fold Karte/Bendi Fold Card mit Anleitung

Ich habe schon länger die Bendi Fold Karte auf meiner To Do Liste und nun habe ich es endlich geschafft sie zu machen. Während der letzten Dezembertage 2015 habe ich die Karte gebastelt und ich muss gestehen, daß es eine tolle Abwechslung nach all den Weihnachtsprojekten war. Dafür habe ich Produkte aus dem neuen Stampin‘ Up! Frühjahr-/Sommerkatalog benutzt. Die Bendi Fold Karte schaut auf den ersten Blick ganz schön kompliziert aus aber das täuscht –  wenn ihr die Technik kennt seht ihr gleich was ich meine. Nachdem ihr die Grundform gebastelt habt, könnt ihr euch so richtig austoben bei der Gestaltung, denn auf die kommt es eben an bei der Bendi Fold Karte.

Gabriela